Monatsarchiv für Februar 2009

Tommi on the road

Donnerstag, den 26. Februar 2009

der Blog heisst ja wetravel24.de…jetzt beziehe ich einfach mal meinen kleinen Bruder ein, der auf dem Weg in die USA ist. 93 oder 94 Tage nichts alle Amerika. Ich bin neidisch. Robert und Tommi sein Blog ist dann unter http://blog.2batzis.de zu finden. Ich bin schon supergespannt auf seine Abenteuer…

“Wildlive” Teil II

Donnerstag, den 26. Februar 2009

kaum habe ich ein paar Tage über die fehlenden Affen gemeckert, muss sich der König der Affen erbarmt haben und sendet mir täglich seine Kumpels.
Gestern Abend sind wir mit dem Auto Richtung Norden gefahren. Ziel Black Beach mit einem wunderbaren Aussichtspunkt und wie wir dachten, einem tollen Restaurant. Na ja, das war’s dann nicht, aber [...]

Malaysia mal kulinarisch bestrachtet

Dienstag, den 24. Februar 2009

die malyische Küche ist nicht so einfach zu defnieren. Sie bietet so viele Nuancen - unglaublich. Ich sehe schon, dieses Wort verwende ich regelrecht inflationär.
Schon in KL haben wir immer toll gegessen - darüber haben wir ja bereits berichtet. Aber Langkawi steht dem in gar nichts nach.
Ob direkt vor dem Hotel, einfache Küche für superkleines [...]

Wildlife

Dienstag, den 24. Februar 2009

jeden Tag habe ich Thomas genervt, dass die gebuchten Affen sich nicht blicken lassen. HEUTE war es endlich soweit:
Morgens 8:00 Cabana Fischer / Borath Room 1100…Herr Borath beim rauchen, Frau Fischer beim aufrüschen - auf einmal klopft es an’s Fenster. Nein, nicht der Affe sondern Thomas. Frau Fischer geht an die Verandatür und da sitze [...]

Hotels dieser Welt

Samstag, den 21. Februar 2009

als wir die Lobby des Mutaria Hotels beim check-in betreten haben, mussten wir schon grinsen.
Eine große, offene, nach zwei Seiten offene Lobby - im Grunde genauso wie in Kenia oder Vietnam. Freundlich blickende Menschen, kleine Verständigungsprobleme, Vouchertausch, Kreditkarte hinterlegen, Schlüssel bekommen und ein zartes, männliches Wesen, welches unsere schweren Koffer wuchten muss. Irgenwie hatten wir [...]

Langkawi

Samstag, den 21. Februar 2009

so nun sind bereits seit zwei in Langkawi um Mutaria Hotel - und wo sind die Affen? Der Plan war doch jeden morgen mit seinem Hausäffchen auf der Veranda der Cabana zu sitzen und erste vertrauliche Annäherungsversuche zu unternehmen. Aber nein…gerade mal einen Affen haben wir gesehen. Und was ist mit den Waranen? Nix da [...]

Rückblick Kuala Lumpur

Donnerstag, den 19. Februar 2009

Wir sitzen am National Airport und können in einer Stunde unsere Maschine nach Langkawi besteigen **freu**. Also Zeit genug für einen Rückblick auf die drei Tage Kuala Lumpur. KL ist anders als wir erwartet haben. Ich habe mir sie wie eine Mischung aus Hong Kong und Saigon vorgestellt.
KL ist nicht so chaotisch wie Saigon, sehr [...]

Platzregen und Wolkenbruch

Mittwoch, den 18. Februar 2009

irgendwie muss Thomas mit einem malayischen Wettergott Verbindung haben. Am morgen meinte er noch, er würde gerne mal hier so einen Wolkenbruch erleben. In Singapur regnet es täglich ca. 30 Minuten, danach hat man eine Stunde Dampfbad.
Nach einem entspannten relaxen am kleinen Hotelpool, umrauscht von Verkehrslärm und Klimaanlagegedröne, kamen die ersten Blitze, gefolgt von Donner [...]

Sightseeing in Kuala Lumpur

Mittwoch, den 18. Februar 2009

9:00 in the morning…mit Aufklebern beklebt die uns eindeutig als Touristen einer Gruppe ausweisen, durften wir in einer bunten Truppe in den Minivan steigen. Begleitet wurden wir von zwei sehr muffligen Aussies (Thomas meint, was ich von Strafgefangenen auf Freigang erwarten würde), 4 Birmesen und zwei Japanern. Wir hatten echtes Glück und unser Guide war [...]

Einen Abend in der Hotelbar 16.02.09

Mittwoch, den 18. Februar 2009

Traditionsbewusst wie wir sind, haben wur uns erst mal mit der Hotelbar vertraut gemacht. Abgesehen davon, dass in der Bar, wie auch im Einkaufszentrum dicke Winterpullis angesagt sind, genossen wir den ersten Abend mit Tiger Beer und spanischem Wein. Wie in jeder anderen asiatischen Hotelbar auch, mit Live-Musik. Gar nicht mal so schlecht :-). Verdammt [...]